Solarteure beim Montieren einer Solaranlage (Bildquelle: Fotolia/Marina Lohrbach)

Die solare Energiewende im Südwesten nimmt Fahrt auf

Mehr Lesen Aktuelles
Solaranlage auf Hausdach, Solarcarport im Hintergrund

Klimaneutralität 2040 erfordert Errichtung von mehr als 140 Photovoltaikanlagen täglich in Baden-Württemberg

Mehr Lesen Aktuelles
Symbolbild für die Planung einer Solaranlage

Nutzen Sie unsere Faktenpapiere und Leitfäden für Ihre Projekte!

Zur Download-Seite

TERMINE

Alternativ Text
Best-Practice-Projekt

Best-Practice-Projekt – Solarmodule schützen Apfelernte

Das Projekt »APV-Obstbau« untersucht, ob Agri-PV im Apfel-Obstbau vor Wetterereignissen schützen kann, welches Anlagendesign sinnvoll ist und wie sich die PV-Anlage auf die Erträge auswirkt weiter wörter und so noch mehr mehr mehr

MITGLIEDER

Alternativ Text
alt
BRC Solar
Alternativ Text
Alternativ Text
Alternativ Text
alt
alt
alt
Logo Fachverband Elektro
Logo Fichtner
Logo focus energie
Logo Fraunhofer IPA
Logo Fraunhofer ISE
Logo Freiburg Wirtschaft und Touristik Messe
Logo Goldbeck Solar
Logo GP Joule
ingenia projects GmbH & Co. KG
Logo ipv
Logo iPLON
Logo ISC Konstanz
Logo K2 Systems
Logo KACO new energy
Logo KIT
Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Baden-Württemberg
Logo Manz AG
Logo NICE Solar Energy
Logo Nümann Siebert
Logo Orange Solar
Logo OTT HydroMet Fellbach GmbH
Logo sbp Sonne
Logo Schöller SI
Logo SmartGrids BW
Logo SolarInput
Logo SolarInvert
Logo solmotion
Logo SolNet
Logo StoREgio
Logo Uni Konstanz
Logo Unimondo
Logo Untersee Solar
Logo VDMA
Logo VKU
Logo Vfew
Logo Viridi RE
Logo Windkraft Schonach
Logo WIRSOL
wpd onshore GmbH & Co. KG
Logo ZSW
Logo zuweso

Videos und mehr

Gemeinsam stark für die Kraft der Sonne!

Der Solar Cluster Baden-Württemberg bündelt die Stärken der Solarenergiebranche in Baden-Württemberg, indem der Cluster die unterschiedlichen Akteure vernetzt. Von Forschungseinrichtungen über Hersteller von Bauteilen von Solaranlagen, bis hin zu Betreibern von Solarparks verknüpft der Solar Cluster ganzheitlich die Kompetenz rund um das Thema Sonnenenergie. Das Video zeigt Franz Pöter, Geschäftsführer des Solar Clusters, im Interview beim Energieforum Karlsruhe.

Das PV-Netzwerk Baden-Württemberg

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg fördert den Aufbau von regionalen Netzwerken in allen zwölf Regionen Baden-Württembergs und deren landesweite Koordination im Rahmen der Solaroffensive. Regelmäßiger Wissens- und Erfahrungsaustausch der unterschiedlichsten Akteure sollen die Zusammenarbeit stärken und den Photovoltaikausbau im Land fördern. Mehr Informationen zum Photovoltaik Netzwerk

Alternativ Text
Alternativ Text Icon

Forschung

Organisation der engen interdiszipli-nären regionalen und überregionalen Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Solarenergie und Unter-stützung bei Forschungsprojekten und Kooperationen.

Alternativ Text Icon

Versorgung

Unterstützung von Maßnahme zum Ausbau der Solarenergie in Baden-Württemberg sowie zur besseren Ver-netzung erneuerbarer Energien, zum Beispiel im koordinierten Zusammen-spiel von PV, Wind, Wasserkraft und Biomasse sowie Verbrauchern, Netzen und Speichertechnik

Alternativ Text
Alternativ Text
Alternativ Text Icon

Industrie

Bündelung des Know-Hows und ge-zielte Netzwerkarbeit in Baden-Württemberg, Förderung der öffent-lichen Wahrnehmung der Solar-branche als innovativer und relevanter Wirtschaftszweig sowie Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen und Wertschöpfung im Land.

Alternativ Text Icon

Politik

Ansprechpartner für Politik und Gesellschaft zu allen Fragen der Solarenergie, gezielte Netzwerkarbeit in Baden-Württemberg und zentrale Anlaufstelle für Akteure der gesamten solaren Wertschöpfungskette.

Alternativ Text

Mitglied werden

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vom Netzwerk profitieren durch Kontakte, Kooperationen und Wissensaustausch
  • Aktuelle Informationen über die Branche durch Fachvorträge & Diskussionen erhalten
  • Newsletter
  • Vergünstigte Messeauftritte
  • Unterstützung bei Innovationsentwicklung und Forschung
  • Die Zukunft der Solarenergie und des eigenen Unternehmens mitgestalten

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Klingeln Sie durch oder schreiben Sie uns einfach per Mail – wir rufen Sie dann zurück.

Geschäftsführer Franz Pöter

Porträtfoto von Geschäftsführer Franz Pöter
Alternativtext für das Personenbild
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz