Logo

Mitglieder

Die Mitglieder des Solar Clusters sind in allen Teilen der solaren Wertschöpfungskette tätig. Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Partner zu erleichtern, können Sie die Mitgliederliste nach Tätigkeitsfeldern filtern.

Unsere Mitglieder

Filtern nach Tätigkeitsfeldern

Tätigkeitsfelder
  • Projektentwickler & Installateure
  • Berater & Dienstleister

4e gruenstromen GmbH

Die 4e gruenstromen hat sich auf die fotovoltaische Erzeugung von Strom konzentriert und spezialisiert. Das Unternehmen hat als Ziel, stets einen optimal möglichen Solargenerator zu planen und zu errichten, damit so viel Sonnenlicht wie möglich für die Menschen in sinnvolle elektrische Energie umgewandelt wird. Zusätzlich entwickelt 4e gruenstromen Technologien und intelligente Applikationen zur Erfassung, Regelung, Steuerung und Speicherung von Strom in bi-direktionalen Verteiler- und Distributionsnetzwerken.

Ansprechpartner

Hendrikus Salemink
Geschäftsführender Gesellschafter
Telefon: 711-7827121
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

AxSun Solar GmbH & Co. KG

AxSun Solar - Deutsche Module mit Charakter. Im schönen Oberschwaben produziert AxSun als modernes Unternehmen hochwertige Photovoltaik-Module: Standard PV-Module, Hochleistungs PV-Module, extrem langlebige Glas-Glas Module, transparente PV-Module, Indach Solrif®PV-Module und Sonderbau Diagonalblenden.

Ansprechpartner

Ralf Hille
Marketing / Kreativbüro
Telefon: 07392-9696856
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Der Bundesverband Solarwirtschaft ist die Interessenvertretung der Solarwirtschaft in Deutschland. Der BSW-Solar vertritt rund 1.000 Solarunternehmen aus den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Solarstromspeicher.

Ansprechpartner

Carsten Körnig
Hauptgeschäftsführer
Telefon: 030-29777880
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V.

Die DGS steht für die Transformation unserer derzeitigen überwiegend auf wertvollen Rohstoffen basierenden Energieversorgung hin zu einer Ablösung durch 100 % erneuerbare Energien. Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. versteht sich als Mittler zwischen Wissenschaftlern, Ingenieuren, Architekten, dem Baugewerbe, dem Handwerk, der Industrie, Behörden und Parlamenten zu den Themen Sonnenenergie und rationelle Energieverwendung. Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. wurde 1975 in München gegründet und ist seit 1989 gleichzeitig die deutsche Sektion der International Solar Energy Society (ISES). Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. ist bundesweit aktiv. Sie gibt die Zeitschrift SONNENENERGIE sowie einen wöchentlichen Newsletter heraus, veranstaltet Infoveranstaltungen, Schulungen und Weiterbildungsangebote rund um die Themen Solarenergie, Speichertechnik und Elektromobilität. Sie erstellt auch politische Stellungnahmen und fördert als Expertennetzwerk den Austausch aktiver Mitglieder untereinander.

Ansprechpartner

Jörg Sutter
Vizepräsident
Telefon: 07231-603 8201
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Energieversorger
  • Projektentwickler & Installateure

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Die EnBW spielt eine verlässliche und starke Rolle bei der Umgestaltung des Energiesystems. Wir sind entlang der gesamten Wertschöpfungskette aktiv und stützen uns auf unsere regionale Verankerung in Baden-Württemberg sowie auf einen stabilen Aktionärskreis. Als eines der größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland versorgen wir rund 5,5 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wasser und energienahen Produkten und Dienstleistungen. Bei der EnBW arbeiten rund 20.000 Menschen.

Ansprechpartner

Thorsten Jörß
Leiter Projektentwicklung Photovoltaik
Telefon: 0711-28948707
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Energiebauern GmbH

Die Energiebauern GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Planung und Entwicklung, dem schlüsselfertigen Bau, der Projektfinanzierung und Betriebsführung von Photovoltaikfreiflächenanlagen. Sepp Bichler und seine Söhne Martin und Florian gründeten die Firma mit Sitz in Sielenbach (Bayern) im Jahr 2003 – allerdings beschäftigt sich Sepp Bichler bereits seit 1978 intensiv mit der Nutzung solarer Strahlungsenergie: „Mein Ziel war es immer, mehr Energie zu erzeugen als ich verbrauche“. Die Energiebauern bauen Solarparks deutschlandweit nach dem Motto „Alles aus einer Hand“ und betreiben diese zusammen mit Gemeinden, Genossenschaften und Flächeneigentümern - eine Veräußerung an externe Investoren findet nicht statt.

Ansprechpartner

Sepp Bichler
Geschäftsführer
Telefon: 08251-204600
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Engcotec GmbH

Die Firma Engco GmbH & Co. KG bzw. Engcotec Engco Advanced Technology GmbH wurde im Jahre 1974 gegründet und hat sich seither im Bereich alternativer Technologien, insbesondere auf dem Gebiet der photovoltaischen Anlagentechnik sowie im System Engineering spezialisiert.

Ansprechpartner

Ibrahim Samak
Geschäftsführer
Telefon: 0711-2229676
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Energieversorger

ESTFH E Mobilität GmbH

Die ESTFH E Mobilität GmbH ist spezialisiert auf die Errichtung von DC Schnellladetankstellen innerhalb Deutschlands.

Ansprechpartner

Ralf Hofmann
CEO /Founder
Telefon: 0160 8034030
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Projektentwickler & Installateure
  • Berater & Dienstleister

faboro deutschland gmbh

Faboro Deutschland Gmbh beschäftigt sich mit Sonderlösungen im Bereich der erneuerbaren Energien (Freifläche als auch Solarfliesen). Diese umfassen Vertrieb und Installation solcher Lösungen, teilweise auch als Generalimporteur für DACH. In Zukunft wollen sie auch in die Bereiche Wind- und Wasserstoff einsteigen. Daneben vermarkten und bauen sie (mit Werften als Sub-Unternehmer) Schiffe und Yachten sowohl im elektrischen Bereich als auch mit Hybrid Lösungen.

Ansprechpartner

Egon Faiss
Geschäftsleitung und Inhaber
Telefon: 07459-7684164
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Fachverband Elektro- und InformationstechnikBaden-Württemberg

Der Fachverband Elektro - u. Informationstechnik Baden- Württemberg ist die Dachorganisation der 37 Elektro - bzw. Informationstechniker -Innungen im Land. Er vertritt als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die Interessen von 7.500 Handwerksunternehmen der Elektrotechnik, der Informationstechnik und des Elektromaschinenbaus. Die knapp 60.000 Beschäftigten und 4.300 Azubis der Branche erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von rund 7,5 Milliarden Euro.

Ansprechpartner

Andreas Bek
Hauptgeschäftsführer
Telefon: 0711-95590666
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Berater & Dienstleister

FICHTNER GmbH & Co. KG

Fichtner bietet umfassende Ingenieur- und Beratungsleistungen in allen Fragen der nachhaltigen Energieerzeugung und -nutzung. Insbesondere begleitet Fichtner Freiflächen, Aufdach- und gebäudeintergrierte Photovoltaikanlagen sowie PV-Hybrid-Systeme in Kombination mit konventioneller Erzeugung (z.B. Diesel) und Batteriespeichern von der ersten Studie bis zum Betrieb der Anlagen.

Ansprechpartner

Dr. Martin Stickel
Projektbereichsleiter Photovoltaik
Telefon: 0711-8559684
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

focusEnergie GmbH & Co.KG

focusEnergie ist ein Ingenieurbüro (TGA) mit langjähriger Erfahrung im Bau von Solaranlagen und Wärme-/ Kälteerzeugungsanlagen, WP, BHKW sowie solar- und geothermische Anlagen. Sie besitzen handwerkliche Konzessionen für Elektro-, Heizung-Lüftung-Sanitär-Gewerbe, weitere Qualifikationen sind u.a. Gründächer, Asbestentsorgung, Energieberatung- und audit. Sie sind Generalunternehmer in diesen Bereichen

Ansprechpartner

Christoph Hecklau
Kfm. Leiter
Telefon: +49 761 388 408 – 0
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Maschinen- und Anlagenbau

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. Unsere Fachabteilungen arbeiten vor allem mit den Branchen Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Elektronik und Mikrosystemtechnik, Energiewirtschaft, Medizin- und Biotechnik sowie Prozessindustrie zusammen.

Ansprechpartner

Fred Nemitz
Leiter Marketing und Kommunikation
Telefon: 0711-9701611
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Maschinen- und Anlagenbau

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Mit rund 1100 Mitarbeitern ist das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE das größte europäische Solarforschungsinstitut. Im Rahmen der Forschungsschwerpunkte Energieeffizienz, Energiegewinnung, Energieverteilung und Energiespeicherung schafft es technische Voraussetzungen für eine effiziente und umweltfreundliche Energieversorgung. Hierzu entwickelt das Institut Materialien, Komponenten, Systeme und Verfahren in fünf Geschäftsfeldern.

Ansprechpartner

Dr. Simon Philipps
Bereich Materialien - Solarzellen und Technologie MST
Telefon: 0761-45885920
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Vereine & Verbände
  • Berater & Dienstleister

Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG

Die FWTM ist ein Unternehmen der Stadt Freiburg. Ihr Aufgabenspektrum umfasst die Wirtschafts- und Tourismusförderung, das Tagungs- und Kongresswesen, Messen und Märkte sowie Großveranstaltungen. Seit 2009 vernetzt die bei der FWTM angesiedelte regionale Clusterinitiative „Green City Freiburg“ branchenübergreifend über 145 Clusterakteure aus der Solar- und Umweltwirtschaft.

Ansprechpartner

Corinna Krebs
Projektkoordinatorin Cluster Green City Freiburg
Telefon: 0761-38811213
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Goldbeck Solar – Energiekonzepte mit System

GOLDBECK SOLAR ist ein internationales Unternehmen, das sich auf den schlüsselfertigen Bau von industriellen, gewerblichen und großen Photovoltaikanlagen spezialisiert hat. Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Projektentwicklung über den Bau, den Betrieb und die Wartung der Anlage bis hin zur selektiven Projektfinanzierung. GOLDBECK SOLAR zeichnet sich durch internationale Erfahrung und Finanzkraft in nachhaltigen, tragfähigen Projekten aus. Das Team aus einer Gruppe von Fachingenieuren konzentriert sich darauf, für unsere Kunden die besten technischen und wirtschaftlichen Lösungen zu realisieren. Das Familienunternehmen, gegründet im Jahr 2001 vom Unternehmer Joachim Goldbeck, hat es geschafft, stabil und stetig zu wachsen. Im Jahr 2019 erreicht es das Auftragsvolumen von 1 GW mit Projekten in 15 Ländern und etabliert sich im Megasektor mit Projekten ab 100 MW.

Ansprechpartner

Tanja Alecke
Assistenz der Geschäftsführung
Telefon: 49 6201 7103 300
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

GP JOULE GmbH

GP JOULE ist ein universeller, innovativer und authentischer Partner für alle Bereiche der erneuerbaren Energien. Unter dem Motto „TRUST YOUR ENERGY“ entwickelt, plant und realisiert das 2009 gegründete Unternehmen Projekte für die zukunftsträchtige Nutzung von Sonne, Wind, Biomasse und Energiespeichern. Geprägt durch Respekt und Verantwortungsbewusstsein für Mensch und Umwelt entwickelt GP JOULE intelligente Energiekonzepte und ganzheitliche Lösung und sorgt so schon jetzt dafür, dass aus einer reinen Stromwende eine echte Energiewende wird. Zu den Grundsätzen des Handelns der Unternehmensgründer und Agrar-Ingenieure Ove Petersen und Heinrich Gärtner gehören Authentizität, Vertrauen, Fairplay, Innovation und Qualität sowie der Anspruch, dazu beizutragen, dass zukünftig 100 % des gesamten Energieverbrauchs erneuerbar produziert werden können. Damit bietet GP JOULE Investoren zukunftsfähige und gewinnträchtige Investitionsmöglichkeiten. GP JOULE unterhält fünf Standorte in Nord- und Süddeutschland sowie zwei internationale in den USA und Kanada.

Ansprechpartner

Timo Bovi
Director Governmental Relations and Public Affairs
Telefon: 030-5200057806
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

Institut für Photovoltaik Universität Stuttgart

Das ipv entwickelt Produktionstechnologien für Photovoltaikmodule und Solarzellen aus kristallinem Silizium. Dabei liefern innovative Laser- und Siebdruckprozesse kostengünstig höchste Wirkungsgrade. Weitere Forschungsgebiete umfassen elektrische Energiespeicher und Speichersysteme, Giftstoffe in der Photovoltaik sowie die Erkennung und Analyse von Schäden und Defekten in großen Photovoltaikanlagen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. nat. habil. Jürgen Werner
Institutsleiter
Telefon: 0711-68567140
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Komponentenhersteller
  • Berater & Dienstleister

iPLON Solutions

Die seit 1996 in Schwäbisch Hall ansässige Firma iPLON Solutions ist ein mittelständisches Unternehmen mit 15 Mitarbeitern – überwiegend Ingenieure und Techniker -, die Soft- und Hardwaresysteme entwickeln, die auf dem LONWorks-Feldbus-System und TCP/IP basieren. Seit 2008 richtet sich der Fokus von iPLON verstärkt auf den Bereich der Erneuerbaren Energien. iPLON kann bei der Umsetzung seiner FuE-Vorhaben auf ein weltweites Netzwerk von Spezialisten (Fertigung, Distribution, Marketing) zurückgreifen. Die Kernkompetenzen liegen in der Mess-, Regelungs-, Verfahrenstechnik mit zugehöriger Algorithmenentwicklung. Darüber hinaus werden wegweisenden Lösungen auf dem Gebiet der modellbasierten Softwareentwicklung geschaffen. Dies beinhaltet branchenunabhängig die Entwicklung und Herstellung von hochintelligenter Hard- und Software sowie dazu korrespondierend Vertrieb, Beratung, Schulung. Seit ca. 4 Jahren setzt iPLON seinen Schwerpunkt auf das dezentrale Total-Lifecycle-Management von mittleren und großen Photovoltaikanlagen in Deutschland, Europa und Indien (insgesamt über 1,5 GW) und hat sich hier zu einem weltweit führenden Serviceprovider entwickelt. iPLON bietet Lösungen für Smart Grid und Operation & Maintenance an. Gerade bei mittleren und großen Solaranlagen setzt iPLON gezielt auf eine langfristige Betreuung der Anlagen. Diese umfasst neben der eigentlichen Datenerfassung auch ein permanentes Monitoring der Performance Ratio der jeweiligen Anlagen sowie alle Maßnahmen für die Wartung und Instandhaltung und trägt dadurch dazu bei, Fehler und kritische Betriebszustände frühzeitig zu erkennen und zu identifizieren. Neben maßgeschneiderten Branchenlösungen für die Betreiber von Solaranlagen steht bei iPLON auch die Sicherheit für die finanzierenden Banken im Vordergrund. Ein immer drängenderer Faktor ist das Thema Eigenverbrauch und Demand-Side-Management. Auch hier unterstützt iPLON seine Kunden mit entsprechenden Lösungen.

Ansprechpartner

Edgar Schneider
Geschäftsführer
Telefon: 0791-9305014
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Vereine & Verbände
  • Forschung & Entwicklung

ISC Konstanz e.V.

Das International Solar Energy Research Center Konstanz (ISC Konstanz) ist ein Solarenergie-Forschungsinstitut mit dem Fokus auf kristallinen Silizium-Solarzellen, Modulen und Systemen sowie Smart Grids-Anwendungen. Die Labore und die Pilotlinie zur Herstellung innovativer Solarzellen dienen auch als Forschungs-Plattform für mit dem ISC Konstanz verbundene Industrieunternehmer der PV Branche.

Ansprechpartner

Dr. Kristian Peter
Vorstand und Geschäftsführer
Telefon: 07531-3618365
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Komponentenhersteller
  • Forschung & Entwicklung
  • Berater & Dienstleister
  • Maschinen- und Anlagenbau

IsoSol UG

Sie entwickeln Systeme für Konstuktionen und Gebäudehüllen. Dies tun sie in den Bereichen Architektur, Wirtschaft, Technik, Biologie, und achten dabei auf Nachhaltigkeit als Arbeitsgrundlage.

Ansprechpartner

Tilmann Ebert
Geschäftsführer
Telefon: 0049-79402466
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

K2 Systems GmbH

K2 Systems entwickelt seit 2004 innovative Systemlösungen. Am Hauptsitz in Renningen und in den 7 internationalen Niederlassungen arbeiten über 130 Mitarbeiter/innen an wirtschaftlichen und zukunftsweisenden Montagesystemen. Die langjährige Erfahrung und die serviceorientierten Handlungsweisen sowie der persönliche Kontakt machen K2 zu einem sympathischen und zuverlässigen Partner.

Ansprechpartner

Frau Schwämmle
Pressekontakt
Telefon: 07159-42059122
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

KACO new energy GmbH

KACO new energy ist weltweit einer der größten Hersteller von Wechselrichtern zur Netzeinspeisung von Solarstrom. Die Produktpalette umfasst ein Leistungsspektrum für Anlagen vom Einfamilienhaus bis hin zu Megawatt-Solarparks. Seit 1999 hat das Unternehmen Wechselrichter mit einer kumulierten Leistung von acht Gigawatt ausgeliefert. KACO new energy hat als erstes Unternehmen der Photovoltaikbranche seine Wechselrichter CO2-neutral produziert. Über netz- und batteriegekoppelte Solar-Wechselrichter hinaus reicht die technologische Bandbreite von Wechselrichtern für Blockheizkraftwerke und Konzentrator-Module bis zu Energiespeichersystemen für Solaranlagen.

Ansprechpartner

Hilal-Meliha Sucu
Sekretariat der Geschäftsleitung
Telefon: 07132-3818319
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

KIT Karlsruher Institut für Technologie

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) verbindet seine drei Kernaufgaben Forschung, Lehre und Innovation zu einer Mission. Mit rund 9 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 26 000 Studierenden ist das KIT eine der großen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Forschungs- und Lehreinrichtungen Europas. KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft.

Ansprechpartner

Monika Landgraf
Pressesprecherin
Telefon: 0721-60847414
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Maschinen- und Anlagenbau

Manz AG

Die Manz AG ist als weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer Wegbereiter für innovative Produkte auf schnell wachsenden Märkten. Das 1987 gegründete Unternehmen verfügt über Kompetenz in sechs Technologiefeldern: Automation, Laserprozesse, Siebdrucken, Messtechnik, nasschemische Prozesse und Roll-to-Roll-Prozesse. Diese Technologien werden von Manz in den drei strategischen Geschäftsbereichen „Electronics“, „Solar“ und „Energy Storage“ eingesetzt und weiterentwickelt.

Ansprechpartner

Axel Bartmann
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: 07121-90000
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Komponentenhersteller
  • Forschung & Entwicklung
  • Maschinen- und Anlagenbau

NICE Solar Energy GmbH

NICE Solar Energy GmbH konzentriert sich auf die Weiterentwicklung der CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik-Technologie. Als weltweit führendes Forschungs-Joint Venture arbeiten wir daran, die Effizienz von CIGS-Solarmodulen kontinuierlich zu erhöhen und viele neue Einsatzfelder dafür zu eröffnen. Wir entwickeln auch innovative gebäudeintegrierte Photovoltaik-Lösungen (BIPV) und liefern hocheffiziente Solarmodule für unterschiedliche Anwendungen.

Ansprechpartner

Cédric Maillet
Marketing Manager
Telefon: 0791 95665-339
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Berater & Dienstleister

NÜMANN+SIEBERT

NÜMANN+SIEBERT berät Unternehmen, Investoren, Anlagenbetreiber rund um erneuerbare Energien zu Konzepten, Vertragsgestaltungen, EEG-Problemen und allem anderen rund um das Vertrags- und Energierecht. Peter Nümann als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz bearbeitet auch Fragen des Wettbewerbsrechts, Eintragung und Verteidigung von Marken, Abmahnungen usw. Die Kanzlei ist daneben im Arbeits- und Gesellschaftsrecht und Datenschutz tätig.

Ansprechpartner

Peter Nümann
Rechtsanwalt, Partner
Telefon: 0721 570409330
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Berater & Dienstleister
  • Projektentwickler & Installateure

Orange Solar GmbH

Seit 2003 ist Orange Solar DER Solarspezialist in der Region Bietigheim, Heilbronn, Stuttgart und Ludwigsburg. Bei Großanlagen auch deutschlandweit. Unsere Kunden begeistert vorallem unsere kompetente Beratung durch Diplom-Ingenieure und Diplom-Kaufmänner, unser Know-How und unsere Überzeugung und Begeisterung für unser Produkt. Wir beraten unabhängig von Herstellerinteressen und sorgen für eine optimale Komponentenauswahl und berücksichtigen persönliche Kundenwünsche. Unser Motto: "Wir verkaufen nichts, was wir nicht selbst einsetzen!"

Ansprechpartner

Daniel Brandl
Geschäftsführer und Inhaber
Telefon: 07143-9690890
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

OTT HydroMet Fellbach GmbH

Seit 140 Jahren werden die Komponenten & Systeme der Fellbacher Marke Lufft in professionellen Anwendungen der Klima- & Umweltmesstechnik weltweit in allen Klimazonen eingesetzt. In der Solarindustrie bewähren sich die intelligenten Wetterstationen von Lufft bei der Bestimmung jener meteorologischen Kenngrößen, die für die Ertragsermittlung von Solaranlagen relevant sind. Unter dem Dach der OTT HydroMet Gruppe liefert Lufft gemeinsam mit der Marke Kipp&Zonen ein komplettes Portfolio an Einstrahlungs-, Wetter- und Verschmutzungssensoren für Monitoring-Aufgaben in PV- und solarthermischen Anwendungen.

Ansprechpartner

Udo Kronmüller
Senior Sales Manager
Telefon: 0711-5182211
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Berater & Dienstleister

sbp sonne GmbH

sbp ist seit über 35 Jahren im Bereich der solaren Stromerzeugung tätig. Wir entwickeln, optimieren und implementieren innovative Solartechnologien. Das Portfolio umfasst eine breite Palette von Komponenten und Systemen sowohl für solarthermische (CSP) als auch für PV-Kraftwerke. Heute sind wir eines der international führenden Ingenieurbüros im Bereich der CSP- und PV-Kraftwerke. Insbesondere ist sbp sonne Lizenzgeber für die Parabolrinnenkollektoren EuroTrough und UltimateTrough, die in Spanien, den USA, Ägypten, Indien, Kuwait, Saudi-Arabien und China zum Einsatz kommen. Weiter sind wir Lizenzgeber für den "Stellio"-Heliostaten, den wir mit unseren spanischen Partnern entwickelt haben. Ein Stellio-Heliostatenfeld mit 14'500 Heliostaten wird aktuell für das Kraftwerk Hami in China errichtet. Unsere Leistungen beginnen bereits in der Projektentwicklungsphase und umfassen Machbarkeitsstudien, Technologieüberprüfung, kundenspezifische Technologieoptimierung, Berechnung des Solarfeldertrags und techno-ökonomische Optimierung des Kraftwerks. Für Anlagenbetreiber und Versicherungen übernehmen wir auch die Ursachenforschung bei Schadensfällen. Als multidisziplinäres Team sind wir immer offen für die Zusammenarbeit mit Industriepartnern, die unsere Expertise passend ergänzen.

Ansprechpartner

Markus Balz
Geschäftsführer
Telefon: 0711-6487154
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Schöller SI Erneuerbare GmbH

Die Schöller Firmengruppe entwickelt nachhaltige Kapitalanlagen für private und institutionelle Investoren im Immobilien- und Erneuerbare Energien Bereich. Mit der langjährigen Erfahrung für Sachwertinvestitionen wird den Investoren hierbei ein Gesamtpaket aus Entwicklung, Bau, Verkauf und Verwaltung der Assets angeboten. Als professioneller Co-Investor bleibt Schöller in den Assets investiert.

Ansprechpartner

Johannes Wild
Transaktionsmanager
Telefon: 07121-148539
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Smart Grids Plattform Baden-Württemberg e.V.

Der Verein wurde Ende 2013 in Stuttgart gegründet. Vorausgegangen war eine öffentliche Diskussion mit rd. 150 Akteuren aus Energiewirtschaft, Anlagenhersteller, Netzbetreibern, IT-Branche, Politik und Bürgern, die in der Veröffentlichung der Smart Grids Roadmap Baden-Württemberg mündete. Übergeordnetes Ziel des Vereins ist es, diese Roadmap in Baden-Württemberg umzusetzen und intelligente Energienetze zu fördern.

Ansprechpartner

Arno Ritzenthaler | Melanie Peschel
Geschäftsführung | Kommunikation und E-Business
Telefon: 0721-60826287
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Berater & Dienstleister
  • Projektentwickler & Installateure

Solar und Windenergie Tomerdingen GmbH & Co. KG

Projektierung von Windkraft- und Solaranlagen sowie Beratung. Die Unternehmensphilosophie ist die Erzeugung von Strom aus regenerativen Energien.

Ansprechpartner

Dieter Grauling
Geschäftsführender Gesellschafter
Telefon: 0171-4311428
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

SolarInput e.V.

SolarInput ist eine Strategische Allianz in den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Nachhaltigkeit und agiert unter dem übergeordneten Ziel, Reduktion von CO2-Emissionen. Mit seinen derzeit 40 Mitgliedern aus Industrie, Forschung, Wissenschaft, Dienstleistern und Kommunen entwickelt SolarInput F&E-Projekte und Demonstrationsvorhaben und baut den Innovationscluster Nachhaltigkeit auf.

Ansprechpartner

Dr. Sabine Schmidt
Projektkoordinatorin
Telefon: 0049 (0) 361 600 85 700
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Komponentenhersteller

SolarInvert GmbH

Die SolarInvert GmbH ist Pionier bei der Herstellung laiensicherer Solarstromsysteme und seit 25 Jahren in der Entwicklung und Produktion von Netzwechselrichtern tätig. Neben steckerfähigen Komplettpaketen für Solaranlagen werden auch Qualitätsprodukte für den Einsatz in Energiespeichern und anderen Erzeugungsanlagen, wie z.B. Kleinwind, Brennstoffzelle oder Wasserkraft angeboten.

Ansprechpartner

Franco d'Angelico
Business Architect
Telefon: 07141-29921-14
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Projektentwickler & Installateure
  • Komponentenhersteller

solmotion GmbH

Die solmotion GmbH bietet einen Komplettservice für Photovoltaikanlagen und Komponenten, der auf die Bedürfnisse und höchsten Qualitätsanspruch unserer unterschiedlichsten Kunden zugeschnitten ist. Wir liefern somit ein Rundum-Sorglos-Paket für das eigene Solarkraftwerk "Made in Germany".

Ansprechpartner

Anna Volz
Assistenz der Geschäftsleitung
Telefon: 0751-29509613
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

SolNet GmbH

SolNet plant, entwickelt und errichtet Photovoltaikanlagen. Die Solaranlagen werden im Auftrag von Kunden errichtet oder selbst entwickelt und im eigenen Bestand gehalten. Die Projektentwicklung für Freiflächenanlagen bis 10 MW Leistung wird im Auftrag eines Verbundes von Stadtwerken durchgeführt. Die Größenordnung bei der Bauausführung beginnt bei Aufdachprojekten privater oder gewerblicher Auftraggeber ab 10 kW und geht bis zu Freiflächenanlagen mit 750 kW installierter Leistung.

Ansprechpartner

Hans-Georg Pfisterer
Geschäftsführer
Telefon: 07227-7271283
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

StoREgio Energiespeichersysteme e.V.

Der Verein StoREgio Energiespeichersysteme bietet seinen Mitgliedern eine Plattform, um technisch und wirtschaftlich attraktive Systemlösungen zum Einsatz von Energiespeichersystemen aller Art sowie alternativen Flexibilitätsoptionen zu entwickeln und darauf basierende innovative Geschäftsmodelle zu implementieren. Hierzu unterstützt der Verein seine Mitglieder bei der IKonzeption, Initiierung und Durchführung von Projekten.

Ansprechpartner

Dr. Peter Eckerle
Geschäftsführer
Telefon: 0621-59280931
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

Universität Konstanz

Die Universität Konstanz gehört zu den erfolgreichsten Hochschulen Deutschlands und zählt zu den international führenden jungen Universitäten. In beiden Phasen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder war sie erfolgreich. Die forschungsstarke, junge Campusuniversität vereint Spitzenforschung und hervorragende Lehre in ihrem Leitbild der „Kultur der Kreativität“.

Ansprechpartner

Julia Wandt
Leiterin der Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Telefon: 07531-883603
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Unomondo Knapp GmbH

Die Unomondo Knapp GmbH ist seit 1999 mit dem Bau von PV-Anlagen vertraut. Wir waren also "Einer" der ersten Stunde. Neben "normalen" PV-Anlagen bauen wir auch "Sonderanlagen" an Fassaden mit z.B.: Glas-Glas-Modulen.

Ansprechpartner

Thomas Knapp
Geschäftsführer
Telefon: 07041-81542100
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Untersee Solar GmbH

Die Untersee Solar GmbH wurde 2014 gegründet und ist Nachfolger der Bodensee Solarschifffahrt GmbH. Sie betreibt mehrere Photovoltaikanlagen auf Dachflächen von landwirtschaftlichen Anwesen in der Region. Zudem berät und unterstützt die Untersee Solar GmbH Verbände, Unternehmen, Kommunen und Behörden beim Bau und der Erzeugung von Strom und Wärme aus regenerativen Energien und bei Anlagen zur Energieeinsparung.

Ansprechpartner

Jörg Dürr-Pucher
Telefon: 07732-9391142
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel

VDMA Photovoltaik Produktionsmittel vertritt die Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für Photovoltaik. Unser Portfolio reicht von der Evaluierung und Verbreitung von Markt- und Technologieinformationen über Statistiken, Netzwerkbildung entlang der gesamten Prozesskette bis zu Wettbewerbsanalysen und Messen. Wir publizieren und aktualisieren jährlich die International Technology Roadmap für Photovoltaik (ITRPV).

Ansprechpartner

Dr. Jutta Trube
Geschäftsführerin
Telefon: 069-66031879
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Verband kommunaler Unternehmen e.V., Landesgruppe Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sind 197 kommunale Unternehmen im VKU organisiert. Die VKU-Mitgliedsunternehmen in Baden-Württemberg leisten jährlich Investitionen in Höhe von knapp 1,2 Milliarden Euro, erwirtschaften einen Umsatz von knapp 12 Milliarden Euro und sind wichtiger Arbeitgeber für über 25.800 Beschäftigte.

Ansprechpartner

Dr. Tobias Bringmann
Landesgruppengeschäftsführer
Telefon: 0711-229317770
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

VfEW e.V.

Der Verband für Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (VfEW) vertritt über 230 Energie- und Wasserversorgungsunternehmen und versteht sich als deren Sprachrohr in Baden-Württemberg. Zu seinen Mitgliedern gehören sowohl Großunternehmen als auch kommunale Unternehmen sowie kleine, zum Teil private, Gebietsversorger und Zweckverbände.

Ansprechpartner

Isabell Bilger
Pressesprecherin
Telefon: 0711-93349129
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Berater & Dienstleister
  • Projektentwickler & Installateure

Viridi RE GmbH

Viridi ist ein international aktiver Projektentwickler von Photovoltaikkraftwerken. Aufgrund ihres starken EPC-Hintergrunds sind sie zudem in der Lage, technische und finanzielle Beratungsleistungen zu erbringen. Ihr internationales Team mit Standorten in Deutschland, Spanien, Italien, Mexiko und Honduras ermöglicht eine individuelle Projektkonzeption, -lösung und -umsetzung.

Ansprechpartner

Jens Wagner
Prokurist
Telefon: +49 172 633 15 91
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Berater & Dienstleister

Viridis.iQ GmbH

Die Viridis.iQ GmbH ist ein international agierendes unabhängiges Engineering & Consulting Unternehmen, welches in der ganzen Wertschöpfungskette der Photovoltaik (mgSi, Polysilizium, Ingot/Wafer, Solarzelle, Solarmodul) aktiv ist. Viridis.iQ bietet Investoren, Neueinsteigern und auch bereits etablierten Unternehmen interdisziplinäre Dienstleistungen, welche die Bereiche Strategie, Markt, Technologie usw. abdecken.

Ansprechpartner

Dr. Wolfgang Herbst
Geschäftsführer
Telefon: 07531-6984638
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Windkraft Schonach GmbH

Die Windkraft Schonach GmbH ist ein Planungsbüro aus dem Schwarzwald mit über 15 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Windkraft- und Photovoltaikprojekten. Vorrangig in Süddeutschland entwickelt das Unternehmen Einzelanlagen und Windparks mit Windkraftanlagen mit über 3 MW Nennleistung. Die Firma RES Deutschland GmbH, die international bereits viel Erfahrung im Photovoltaik-Bereich hat, ist seit 2015 Mitgesellschafter in der Windkraft Schonach GmbH. Dabei legen wir besonderen Wert, gemeinsam mit RES den Solarbereich in Deutschland auszubauen.

Ansprechpartner

Gerhard Kienzler
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0) 7722 92 01 23
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Wircon GmbH

Die WIRCON Gruppe mit der Marke WIRSOL ist ein international expandierendes Photovoltaik- und Windkraft-Unternehmen. Gemeinsam mit Kunden und Partnern investieren wir konsequent in erneuerbare Energien. Über 11.000 Kunden vertrauen bereits auf unsere Kompetenz bei der Realisierung von Photovoltaik- und Windkraftsystemen jeder Größe. Das Ingenieurs-Know-how von mehr als 1.200 Megawatt (MWp) bereits installierter Leistung und der Einsatz hochwertiger Spitzentechnologie sind unsere Erfolgsgaranten. Wir begleiten Sie partnerschaftlich in allen kaufmännischen Bereichen der erneuerbaren Energien. Von der Beratung, Analyse und Finanzierung über die Planung und Installation, bis hin zu Betriebsführung und Service: Wir führen alle Komponenten reibungslos für Sie zusammen.

Ansprechpartner

Tim Schulze
Leiter IT & Marketing
Telefon: 07254-921870
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

WIRSOL Aufdach GmbH

Unter der Marke "WIRSOL Roof Solutions" bietet die WIRSOL Aufdach GmbH das Geschäft mit gewerblichen und privaten Aufdachanlagen, sowie modernen Dienstleistungen rund um den Betrieb dieser Anlagen und der mit ihnen verbundenen Immobilen an. Dazu gehören vor allem auch Leistungen wie das Mieterstrommodell, intelligente Speicherlösungen, aber auch Direktvermarktung sowie Reststrom- und Cloudlösungen. WIRSOL Roof Solutions verfügt als Projektentwickler über Erfahrung aus mehr als 12.000 realisierten Aufdachphotovoltaikanlagen, über 950 installierten Speichersystemen und rund 350 bereitgestellten Ladepunkten für Elektromobilität. Durch das sich stetig weiterentwickelnde Produkt- und Dienstleistungsportfolio erhalten Kunden die innovativsten und aktuellsten Lösungen, durch welche sie zu autarken und flexiblen Teilnehmern am Energiemarkt werden. Als kompetenter Partner bietet die WIRSOL Aufdach GmbH Beratung, Analyse, Finanzierung sowie Planung, Installation, Betriebsführung und Instandhaltung aus einer Hand.

Ansprechpartner

Johannes Groß
Geschäftsführer
Telefon: +49 7254 710 88 - 40
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Berater & Dienstleister

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) gehört zu den führenden Instituten für angewandte Forschung auf den Gebieten hotovoltaik, regenerative Kraftstoffe, Batterietechnik und Brennstoffzellen sowie Energiesystemanalyse. An den drei ZSW-Standorten Stuttgart, Ulm und Widderstall sind derzeit rund 260 Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker beschäftigt. Hinzu kommen 90 wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte.Das ZSW ist Mitglied der Innovationsallianz Baden-Württemberg (innBW), einem Zusammenschluss von 13 außeruniversitären, wirtschaftsnahen Forschungsinstituten

Ansprechpartner

Claudia Brusdeylins
Koordination Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0711-7870 278
Mail:
Tätigkeitsfelder

Zuweso GmbH

Die Stuttgarter Zuweso GmbH betreut mit der hauseigenen Design-Agentur (www.iguru.team) mittelständische Unternehmen bei der medialen und nachhaltigen Image-Ausrichtung. Sie produziert und vertreibt die selbst entwickelte, innovative und zukunftsweisende Interaktive-Mobilitäts-Station „Station-i“ (www.station-i.de). So werden verschiedenste Einsatzzwecke und die intelligente Refinanzierung von E-Ladesäulen und Verkehrsknotenpunkten mit zusätzlichen Funktionskomponenten möglich.

Ansprechpartner

Tobias Maurus
Geschäftsführer
Telefon: 0711-50436700
Mail: