Logo

Smart Grids-Gespräche 2018

Speicher: Schlüsseltechnologie zur Flexibilisierung des Energiesystems

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die mehr über den Einsatz von Speichern im Energiesystem der Zukunft erfahren möchten. Insbesondere an Mitglieder, Energieversorgungsunternehmen, die sich mit neuen Geschäftsmodellen beschäftigen, Start-Ups, Forschungsinstitute, Studenten, Partner der SINTEG Projekte und die interessierte Öffentlichkeit. Die Teilnahme erfolgt kostenfrei. Die Smart Grids-Gespräche werden von der Smart Grids-Plattform Baden-Württemberg e.V. veranstaltet.

Datum: Donnerstag, 19.07.2018 von 13.30 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW), Meitnerstrasse 1, 70563 Stuttgart

Programm hier herunterladen

Hier geht's zur Anmeldung