Logo

Dr. Anna Christmann (MdB) zu Besuch beim Solar Cluster

Frau Dr. Anna Christmann, Sprecherin für Innovation und Technologie der Grünen Bundestagsfraktion, war gestern zu Gast beim Solar Cluster in Stuttgart

ZSW-Vorstand Prof. Dr. Frithjof Staiß, Dr. Jann Binder (stellvertr. Geschäftsführer des Solar Clusters und PV-Systemexperte des ZSW), Dr. Anna Christmann MdB, Katharina David (Geschäftsführerin K2-Systems und Vorstandsmitglied des Solar Clusters) und Franz Pöter (Geschäftsführer des Solar Clusters BW) an der Solarfassade des ZSW. Bild: Solar Cluster

Mit Cluster-Geschäftsführer Franz Pöter, weiteren Vorstandsmitgliedern des Solar Clusters und dem Geschäftsführenden Vorstand des Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW), Prof. Dr. Frithjof Staiß, tauschte sie sich zur Entwicklung der Solarenergie in Baden-Württemberg, aber auch zur energiepolitischen Agenda auf Bundesebene aus.

Nach wie vor gibt es viele Vorbehalte gegenüber der Nutzung von erneuerbaren Energien und einem darauf basierenden Energieversorgungssystem, so die Wahrnehmung von Frau Christmann. Mit vielerlei Aktivitäten und Informationen arbeitet das Solar Cluster daran, diese Vorbehalte auszuräumen und die Chancen der Photovoltaik auch für die hiesige Wirtschaft herauszustellen.

Anschließend stand eine Besichtigung der CIGS-Dünnschicht-Solarfassade des ZSW sowie ein Rundgang durch dessen Forschungslabore auf dem Programm.