Logo

Mitglieder

Die Mitglieder des Solar Clusters sind in allen Teilen der solaren Wertschöpfungskette tätig. Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Partner zu erleichtern, können Sie die Mitgliederliste nach Tätigkeitsfeldern filtern.

Unsere Mitglieder

Filtern nach Tätigkeitsfeldern

Tätigkeitsfelder
  • Komponentenhersteller
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Projektentwickler & Installateure
  • Vereine & Verbände

4contrade GmbH

-

Ansprechpartner

NN
NN
Telefon: NN
Mail:
Tätigkeitsfelder

Atec Batterien GmbH

-

Ansprechpartner

NN
NN
Telefon: NN
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

AxSun Solar GmbH & Co. KG

AxSun Solar - Deutsche Module mit Charakter. Im schönen Oberschwaben produziert AxSun als modernes Unternehmen hochwertige Photovoltaik-Module: Standard PV-Module, Hochleistungs PV-Module, extrem langlebige Glas-Glas Module, transparente PV-Module, Indach Solrif®PV-Module, Sonderbau Diagonalblenden.

Ansprechpartner

Ralf Hille
Marketing / Kreativbüro
Telefon: 07392-9696856
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Der Bundesverband Solarwirtschaft ist die Interessenvertretung der Solarwirtschaft in Deutschland. Der BSW-Solar vertritt rund 1.000 Solarunternehmen aus den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Solarstromspeicher.

Ansprechpartner

Carsten Körnig
Hauptgeschäftsführer
Telefon: 030-29777880
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Energieversorger
  • Projektentwickler & Installateure

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Die EnBW spielt eine verlässliche und starke Rolle bei der Umgestaltung des Energiesystems. Wir sind entlang der gesamten Wertschöpfungskette aktiv und stützen uns auf unsere regionale Verankerung in Baden-Württemberg sowie auf einen stabilen Aktionärskreis. Als eines der größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland versorgen wir rund 5,5 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wasser und energienahen Produkten und Dienstleistungen. Bei der EnBW arbeiten rund 20.000 Menschen.

Ansprechpartner

Thorsten Jörß
Leiter Projektentwicklung Photovoltaik
Telefon: 0711-28948710
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Engcotec GmbH

Die Firma Engco GmbH & Co. KG bzw. Engcotec Engco Advanced Technology GmbH wurde im Jahre 1974 gegründet und hat sich seither im Bereich alternativer Technologien, insbesondere auf dem Gebiet der photovoltaischen Anlagentechnik sowie im System Engineering spezialisiert.

Ansprechpartner

Ibrahim Samak
Geschäftsführer
Telefon: 0711-2229676
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Fachverband Elektro- und InformationstechnikBaden-Württemberg

Der Fachverband Elektro - u. Informationstechnik Baden- Württemberg ist die Dachorganisation der 37 Elektro - bzw. Informationstechniker -Innungen im Land. Er vertritt als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die Interessen von 7.500 Handwerksunternehmen der Elektrotechnik, der Informationstechnik und des Elektromaschinenbaus. Die knapp 60.000 Beschäftigten und 4.300 Azubis der Branche erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von rund 7,5 Milliarden Euro.

Ansprechpartner

Andreas Bek
Hauptgeschäftsführer
Telefon: 0711-95590666
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Berater & Dienstleister

FICHTNER GmbH & Co. KG

Fichtner bietet umfassende Ingenieur- und Beratungsleistungen in allen Fragen der nachhaltigen Energieerzeugung und -nutzung. Insbesondere begleitet Fichtner Freiflächen, Aufdach- und gebäudeintergrierte Photovoltaikanlagen sowie PV-Hybrid-Systeme in Kombination mit konventioneller Erzeugung (z.B. Diesel) und Batteriespeichern von der ersten Studie bis zum Betrieb der Anlagen.

Ansprechpartner

Dr. Martin Stickel
Projektbereichsleiter Photovoltaik
Telefon: 0711-8559684
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Maschinen- und Anlagenbau

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. Unsere Fachabteilungen arbeiten vor allem mit den Branchen Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Elektronik und Mikrosystemtechnik, Energiewirtschaft, Medizin- und Biotechnik sowie Prozessindustrie zusammen.

Ansprechpartner

Fred Nemitz
Leiter Marketing und Kommunikation
Telefon: 0711-9701611
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Maschinen- und Anlagenbau

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Mit rund 1100 Mitarbeitern ist das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE das größte europäische Solarforschungsinstitut. Im Rahmen der Forschungsschwerpunkte Energieeffizienz, Energiegewinnung, Energieverteilung und Energiespeicherung schafft es technische Voraussetzungen für eine effiziente und umweltfreundliche Energieversorgung. Hierzu entwickelt das Institut Materialien, Komponenten, Systeme und Verfahren in fünf Geschäftsfeldern.

Ansprechpartner

Dr. Simon Philipps
Bereich Materialien - Solarzellen und Technologie MST
Telefon: 0761-45885920
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Vereine & Verbände
  • Berater & Dienstleister

Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG

Die FWTM ist ein Unternehmen der Stadt Freiburg. Ihr Aufgabenspektrum umfasst die Wirtschafts- und Tourismusförderung, das Tagungs- und Kongresswesen, Messen und Märkte sowie Großveranstaltungen. Seit 2009 vernetzt die bei der FWTM angesiedelte regionale Clusterinitiative „Green City Freiburg“ branchenübergreifend über 145 Clusterakteure aus der Solar- und Umweltwirtschaft.

Ansprechpartner

Corinna Krebs
Projektkoordinatorin Cluster Green City Freiburg
Telefon: 0761-38811213
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH

Seit 130 Jahren entwickelt & produziert die Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH mit Sitz in Fellbach professionelle Komponenten & Systeme für die Klima- & Umweltmesstechnik. In der Solarbranche bewähren sich die intelligenten Wetterstationen von Lufft zur Bestimmung aller meteorologischen Kenngrößen, die für Ihr PV-Monitoring wichtig sind. Weltweite Marktführer wie SMA, Meteocontrol oder Solar-Log™ setzen bereits auf Lufft-Sensorik im Monitoring.

Ansprechpartner

Udo Kronmüller
Senior Sales Manager
Telefon: 0711-5182211
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

GOLDBECK GmbH

Als europaweit tätiges Bauunternehmen mit breitem Dienstleistungsspektrum setzt Goldbeck auf das Konzept des elementierten Bauens mit industriell vorgefertigten Systemen. Dieses Prinzip ermöglicht eine zuverlässige Qualität, schnelle Bauzeiten und eine besonders wirtschaftliche Umsetzung. Der Angebotsschwerpunkt bei Goldbeck liegt auf dem Konzipieren, Bauen und Betreuen von Industrie- und Logistikhallen, Bürogebäuden und Parkhäusern. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen auch Schulen, Sporthallen, Seniorenimmobilien, Kindertagesstätten, Hotels und Solaranlagen. Die Dienstleistungskette umfasst das maßgeschneiderte Konzept, die Planung und Erstellung und reicht bis zum Gebäudemanagement und dem Bauen im Bestand.

Ansprechpartner

Tanja Alecke
Assistenz der Geschäftsführung
Telefon: 06201-87775000
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Berater & Dienstleister

greenXmoney.com GmbH

greenXmoney ist Deutschlands erste Plattform für den Handel mit Energieerträgen aus erneuerbaren Energieanlagen. Eigentümer dieser können durch die (Teil)Abtretung ihrer zukünftigen Erträge aus der Stromeinspeisung Kapital aufnehmen. Damit können Energieanlagen um- oder refinanziert werden, während der Anbieter immer im Besitz seiner Anlage bleibt und auch über den Zeitraum der Abtretung weiter Erträge aus dieser erhält. Somit ist greenXmoney der ideale Partner, um unkompliziert und unter Bürgerbeteiligung Kapital aufzunehmen und zukünftige Energieprojekte voranzubringen.

Ansprechpartner

Stephan Eger
Project Manager
Telefon: 0731-98588640
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Komponentenhersteller
  • Projektentwickler & Installateure

Habdank PV-Services GmbH

Die Habdank Gruppe ist spezialisiert auf PV-Montagesysteme, den schlüsselfertigen Kraftwerksbau (EPC) und die Betriebsführung von Solarparks (O&M).

Ansprechpartner

Lars Rulf
Leiter Service
Telefon: 07161-97817220
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

Hochschule Esslingen

Die Hochschule Esslingen besteht in ihrer jetzigen Form seit dem 1. Oktober 2006 und ist durch die Fusionierung der Esslinger Fachhochschulen Hochschule für Technik (FHTE) und Hochschule für Sozialwesen (HfS) entstanden. Ihre Wurzeln hat die Hochschule Esslingen jedoch im Jahr 1914, als die Königlich-Württembergische Maschinenbauschule von Stuttgart nach Esslingen verlegt wurde. An drei Standorten Esslingen Stadtmitte, Esslingen Flandernstraße und Göppingen werden in 11 Fakultäten 26 Bachelor- und 16 Masterstudiengänge angeboten. Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Sozial- und Pflegewissenschaften sind die tragenden Säulen der Hochschule Esslingen. In den Rankings zahlreicher Wirtschaftsmagazine und des Studienführers der ZEIT ist die Hochschule Esslingen unter den Top Ten der besten Fachhochschulen Deutschlands zu finden. Exzellente Lehre, die fachlich und didaktisch aktuell ist, ist uns genauso wichtig wie angewandte Forschung. Unsere Studierenden sollen fit sein für den Beruf, aber auch für eine wissenschaftliche Laufbahn. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern ermöglichen wir unseren Studierenden sich zu vernetzen – lokal und global. Studierenden stehen an allen drei Standorten insgesamt 55 hochmoderne Labore zur Verfügung. Nachhaltigkeit und Umweltschutz hat an der Hochschule Esslingen einen besonderen Stellenwert. Die Hochschule Esslingen ist durch das europäische Umweltmanagementsystem EMAS validiert und von der berufundfamilie Service GmbH mit dem Audit „familienfreundliche Hochschule“ zertifiziert.

Ansprechpartner

Svenja Kneesch
Online Redakteurin
Telefon: 0711-3973218
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

Institut für Photovoltaik Universität Stuttgart

Das ipv entwickelt Produktionstechnologien für Photovoltaikmodule und Solarzellen aus kristallinem Silizium. Dabei liefern innovative Laser- und Siebdruckprozesse kostengünstig höchste Wirkungsgrade. Weitere Forschungsgebiete umfassen elektrische Energiespeicher und Speichersysteme, Giftstoffe in der Photovoltaik sowie die Erkennung und Analyse von Schäden und Defekten in großen Photovoltaikanlagen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. nat. habil. Jürgen Werner
Institutsleiter
Telefon: 0711-68567140
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Komponentenhersteller
  • Berater & Dienstleister

iPLON GmbH

Die seit 1996 in Schwäbisch Hall ansässige Firma iPLON GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit 15 Mitarbeitern – überwiegend Ingenieure und Techniker -, die Soft- und Hardwaresysteme entwickeln, die auf dem LONWorks-Feldbus-System und TCP/IP basieren. Seit 2008 richtet sich der Fokus von iPLON verstärkt auf den Bereich der Erneuerbaren Energien. iPLON kann bei der Umsetzung seiner FuE-Vorhaben auf ein weltweites Netzwerk von Spezialisten (Fertigung, Distribution, Marketing) zurückgreifen. Die Kernkompetenzen liegen in der Mess-, Regelungs-, Verfahrenstechnik mit zugehöriger Algorithmenentwicklung. Darüber hinaus werden wegweisenden Lösungen auf dem Gebiet der modellbasierten Softwareentwicklung geschaffen. Dies beinhaltet branchenunabhängig die Entwicklung und Herstellung von hochintelligenter Hard- und Software sowie dazu korrespondierend Vertrieb, Beratung, Schulung. Seit ca. 4 Jahren setzt iPLON seinen Schwerpunkt auf das dezentrale Total-Lifecycle-Management von mittleren und großen Photovoltaikanlagen in Deutschland, Europa und Indien (insgesamt über 1,5 GW) und hat sich hier zu einem weltweit führenden Serviceprovider entwickelt. iPLON bietet Lösungen für Smart Grid und Operation & Maintenance an. Gerade bei mittleren und großen Solaranlagen setzt iPLON gezielt auf eine langfristige Betreuung der Anlagen. Diese umfasst neben der eigentlichen Datenerfassung auch ein permanentes Monitoring der Performance Ratio der jeweiligen Anlagen sowie alle Maßnahmen für die Wartung und Instandhaltung und trägt dadurch dazu bei, Fehler und kritische Betriebszustände frühzeitig zu erkennen und zu identifizieren. Neben maßgeschneiderten Branchenlösungen für die Betreiber von Solaranlagen steht bei iPLON auch die Sicherheit für die finanzierenden Banken im Vordergrund. Ein immer drängenderer Faktor ist das Thema Eigenverbrauch und Demand-Side-Management. Auch hier unterstützt iPLON seine Kunden mit entsprechenden Lösungen.

Ansprechpartner

Victor Thamburaj
CEO
Telefon: 0791-9305012
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Vereine & Verbände
  • Forschung & Entwicklung

ISC Konstanz e.V.

Das International Solar Energy Research Center Konstanz (ISC Konstanz) ist ein Solarenergie-Forschungsinstitut mit dem Fokus auf kristallinen Silizium-Solarzellen, Modulen und Systemen sowie Smart Grids-Anwendungen. Die Labore und die Pilotlinie zur Herstellung innovativer Solarzellen dienen auch als Forschungs-Plattform für mit dem ISC Konstanz verbundene Industrieunternehmer der PV Branche.

Ansprechpartner

Dr. Kristian Peter
Vorstand und Geschäftsführer
Telefon: 07531-3618365
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

K2 Systems GmbH

K2 Systems entwickelt seit über 13 Jahren innovative Systemlösungen. Am Hauptsitz in Renningen und in den 5 internationalen Niederlassungen arbeiten rund 115 Mitarbeiter/innen an wirtschaftlichen und zukunftsweisenden Montagesystemen. Die langjährige Erfahrung und die serviceorientierten Handlungsweisen sowie der persönliche Kontakt machen K2 zu einem sympathischen und zuverlässigen Partner.

Ansprechpartner

Frau Schwämmle
Pressekontakt
Telefon: 07159-42059122
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

KACO new energy GmbH

KACO new energy ist weltweit einer der größten Hersteller von Wechselrichtern zur Netzeinspeisung von Solarstrom. Die Produktpalette umfasst ein Leistungsspektrum für Anlagen vom Einfamilienhaus bis hin zu Megawatt-Solarparks. Seit 1999 hat das Unternehmen Wechselrichter mit einer kumulierten Leistung von acht Gigawatt ausgeliefert. KACO new energy hat als erstes Unternehmen der Photovoltaikbranche seine Wechselrichter CO2-neutral produziert. Über netz- und batteriegekoppelte Solar-Wechselrichter hinaus reicht die technologische Bandbreite von Wechselrichtern für Blockheizkraftwerke und Konzentrator-Module bis zu Energiespeichersystemen für Solaranlagen.

Ansprechpartner

Hilal-Meliha Sucu
Sekretariat der Geschäftsleitung
Telefon: 07132-3818319
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

KIT Karlsruher Institut für Technologie

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) verbindet seine drei Kernaufgaben Forschung, Lehre und Innovation zu einer Mission. Mit rund 9 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 26 000 Studierenden ist das KIT eine der großen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Forschungs- und Lehreinrichtungen Europas. KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft.

Ansprechpartner

Monika Landgraf
Pressesprecherin
Telefon: 0721-60847414
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

Krempel Group

Rückwandlaminate (Backsheet) für Photovoltaik-Module: Produktfamilie aus Verbindungen verschiedener Polymerfolien (PVF, PVDF, PET, modifiziertes PET). Für beste elektrische Isolation und zuverlässigen Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Ansprechpartner

Klaus Bernhardt
Leiter Geschäftsbereich Solarmaterialien
Telefon: 07042-9150
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Maschinen- und Anlagenbau

Manz AG

Die Manz AG ist als weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer Wegbereiter für innovative Produkte auf schnell wachsenden Märkten. Das 1987 gegründete Unternehmen verfügt über Kompetenz in sechs Technologiefeldern: Automation, Laserprozesse, Siebdrucken, Messtechnik, nasschemische Prozesse und Roll-to-Roll-Prozesse. Diese Technologien werden von Manz in den drei strategischen Geschäftsbereichen „Electronics“, „Solar“ und „Energy Storage“ eingesetzt und weiterentwickelt.

Ansprechpartner

Axel Bartmann
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: 07121-90000
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Berater & Dienstleister
  • Projektentwickler & Installateure

Orange Solar GmbH

Seit 2003 ist Orange Solar DER Solarspezialist in der Region Bietigheim, Heilbronn, Stuttgart und Ludwigsburg. Bei Großanlagen auch deutschlandweit. Unsere Kunden begeistert vorallem unsere kompetente Beratung durch Diplom-Ingenieure und Diplom-Kaufmänner, unser Know-How und unsere Überzeugung und Begeisterung für unser Produkt. Wir beraten unabhängig von Herstellerinteressen und sorgen für eine optimale Komponentenauswahl und berücksichtigen persönliche Kundenwünsche. Unser Motto: "Wir verkaufen nichts, was wir nicht selbst einsetzen!"

Ansprechpartner

Daniel Brandl
Geschäftsführer und Inhaber
Telefon: 07143-9690890
Mail:
Tätigkeitsfelder

RALOS new energy GmbH

-

Ansprechpartner

NN
NN
Telefon: NN
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

Renusol Europe GmbH

Renusol ist seit über 19 Jahren auf intelligente Lösungen zur Installation von Photovoltaikanlagen spezialisiert. Das Kölner Unternehmen entwickelt modulare Systeme für die Montage von Solaranlagen auf Freilandflächen und Dächern aller Art. Mit seinen Systemen und Services ist Renusol in allen Kernmärkten Europas, dem Mittleren Osten sowie Afrika vertreten.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Marko Balen
Leiter Produktmanagement/Marketing
Telefon: 0221-78870757
Mail:
Tätigkeitsfelder

Schleifenheimer Architekten

-

Ansprechpartner

NN
NN
Telefon: NN
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Smart Grids Plattform Baden-Württemberg e.V.

Der Verein wurde Ende 2013 in Stuttgart gegründet. Vorausgegangen war eine öffentliche Diskussion mit rd. 150 Akteuren aus Energiewirtschaft, Anlagenhersteller, Netzbetreibern, IT-Branche, Politik und Bürgern, die in der Veröffentlichung der Smart Grids Roadmap Baden-Württemberg mündete. Übergeordnetes Ziel des Vereins ist es, diese Roadmap in Baden-Württemberg umzusetzen und intelligente Energienetze zu fördern.

Ansprechpartner

Arno Ritzenthaler | Melanie Peschel
Geschäftsführung | Kommunikation und E-Business
Telefon: 0721-60826287
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Komponentenhersteller

Solare Datensysteme GmbH

Solare Datensysteme GmbH (SDS) mit Sitz in Geislingen-Binsdorf ist eines der führenden Unternehmen in den Bereichen solares Monitoring, Smart Energy und Einspeisemanagement. Die Produktreihe Solar-Log™ ist weltweit in über 100 Ländern verbaut. Das Online Portal Solar-Log WEB Enerest™ ermöglicht den Installateuren, Portal-Betreibern und Endkunden eine perfekte PV-Überwachung und bedarfsgerechte Lösungen zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ansprechpartner

Sven Gotzsch
Märkte & Strategien
Telefon: 07428 - 9418 228
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Solarvalley Mitteldeutschland e. V.

-

Ansprechpartner

NN
NN
Telefon: NN
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Projektentwickler & Installateure
  • Komponentenhersteller

solmotion GmbH

Die solmotion GmbH bietet einen Komplettservice für Photovoltaikanlagen und Komponenten, der auf die Bedürfnisse und höchsten Qualitätsanspruch unserer unterschiedlichsten Kunden zugeschnitten ist. Wir liefern somit ein Rundum-Sorglos-Paket für das eigene Solarkraftwerk "Made in Germany".

Ansprechpartner

Anna Volz
Assistenz der Geschäftsleitung
Telefon: 0751-29509613
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

StoREgio Energiespeichersysteme e.V.

Der Verein StoREgio Energiespeichersysteme bietet seinen Mitgliedern eine Plattform, um technisch und wirtschaftlich attraktive Systemlösungen zum Einsatz von Energiespeichersystemen aller Art sowie alternativen Flexibilitätsoptionen zu entwickeln und darauf basierende innovative Geschäftsmodelle zu implementieren. Hierzu unterstützt der Verein seine Mitglieder bei der IKonzeption, Initiierung und Durchführung von Projekten.

Ansprechpartner

Dr. Peter Eckerle
Geschäftsführer
Telefon: 0621-59280931
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Forschung & Entwicklung

Universität Konstanz

Die Universität Konstanz gehört zu den erfolgreichsten Hochschulen Deutschlands und zählt zu den international führenden jungen Universitäten. In beiden Phasen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder war sie erfolgreich. Die forschungsstarke, junge Campusuniversität vereint Spitzenforschung und hervorragende Lehre in ihrem Leitbild der „Kultur der Kreativität“.

Ansprechpartner

Julia Wandt
Leiterin der Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Telefon: 07531-883603
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Unomondo Knapp GmbH

Die Unomondo Knapp GmbH ist seit 1999 mit dem Bau von PV-Anlagen vertraut. Wir waren also "Einer" der ersten Stunde. Neben "normalen" PV-Anlagen bauen wir auch "Sonderanlagen" an Fassaden mit z.B.: Glas-Glas-Modulen.

Ansprechpartner

Thomas Knapp
Geschäftsführer
Telefon: 07041-81542100
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel

VDMA Photovoltaik Produktionsmittel vertritt die Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für Photovoltaik. Unser Portfolio reicht von der Evaluierung und Verbreitung von Markt- und Technologieinformationen über Statistiken, Netzwerkbildung entlang der gesamten Prozesskette bis zu Wettbewerbsanalysen und Messen. Wir publizieren und aktualisieren jährlich die International Technology Roadmap für Photovoltaik (ITRPV).

Ansprechpartner

Dr. Jutta Trube
Geschäftsführerin
Telefon: 069-66031879
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Verband kommunaler Unternehmen e.V., Landesgruppe Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sind 197 kommunale Unternehmen im VKU organisiert. Die VKU-Mitgliedsunternehmen in Baden-Württemberg leisten jährlich Investitionen in Höhe von knapp 1,2 Milliarden Euro, erwirtschaften einen Umsatz von knapp 12 Milliarden Euro und sind wichtiger Arbeitgeber für über 25.800 Beschäftigte.

Ansprechpartner

Dr. Tobias Bringmann
Landesgruppengeschäftsführer
Telefon: 0711-229317770
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

VfEW e.V.

Der Verband für Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (VfEW) vertritt über 230 Energie- und Wasserversorgungsunternehmen und versteht sich als deren Sprachrohr in Baden-Württemberg. Zu seinen Mitgliedern gehören sowohl Großunternehmen als auch kommunale Unternehmen sowie kleine, zum Teil private, Gebietsversorger und Zweckverbände.

Ansprechpartner

Isabell Bilger
Pressesprecherin
Telefon: 0711-93349129
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Berater & Dienstleister

Viridis.iQ GmbH

Die Viridis.iQ GmbH ist ein international agierendes unabhängiges Engineering & Consulting Unternehmen, welches in der ganzen Wertschöpfungskette der Photovoltaik (mgSi, Polysilizium, Ingot/Wafer, Solarzelle, Solarmodul) aktiv ist. Viridis.iQ bietet Investoren, Neueinsteigern und auch bereits etablierten Unternehmen interdisziplinäre Dienstleistungen, welche die Bereiche Strategie, Markt, Technologie usw. abdecken.

Ansprechpartner

Dr. Wolfgang Herbst
Geschäftsführer
Telefon: 07531-6984638
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Vereine & Verbände

Windcluster BW

-

Ansprechpartner

NN
NN
Telefon: NN
Mail:
Tätigkeitsfeld
  • Projektentwickler & Installateure

Wircon GmbH

Die WIRCON Gruppe mit der Marke WIRSOL ist ein international expandierendes Photovoltaik- und Windkraft-Unternehmen. Gemeinsam mit Kunden und Partnern investieren wir konsequent in erneuerbare Energien. Über 11.000 Kunden vertrauen bereits auf unsere Kompetenz bei der Realisierung von Photovoltaik- und Windkraftsystemen jeder Größe. Das Ingenieurs-Know-how von mehr als 1.200 Megawatt (MWp) bereits installierter Leistung und der Einsatz hochwertiger Spitzentechnologie sind unsere Erfolgsgaranten. Wir begleiten Sie partnerschaftlich in allen kaufmännischen Bereichen der erneuerbaren Energien. Von der Beratung, Analyse und Finanzierung über die Planung und Installation, bis hin zu Betriebsführung und Service: Wir führen alle Komponenten reibungslos für Sie zusammen.

Ansprechpartner

Tim Schulze
Leiter IT & Marketing
Telefon: 07254-921870
Mail:
Tätigkeitsfelder
  • Forschung & Entwicklung
  • Berater & Dienstleister

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW)

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) gehört zu den führenden Instituten für angewandte Forschung auf den Gebieten Photovoltaik, regenerative Kraftstoffe, Batterietechnik und Brennstoffzellen sowie Energiesystemanalyse. An den drei ZSW-Standorten Stuttgart, Ulm und Widderstall sind derzeit rund 230 Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker beschäftigt. Hinzu kommen 90 wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte.

Ansprechpartner

Claudia Brusdeylins
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0711-7870278
Mail: